Aktuelle Informationen

„Mutig und ohne Angst vor Neuem“ – Wir haben den hl. Albertus Magnus gefeiert

Der köstliche Weihrauchgeruch und das imposante Orgelspiel beim Einzug haben gleich zu Beginn deutlich gemacht: Heute ist kein normaler Dienstagabend. Der 15. November ist für die Gesamtkirche und den Dominikanerorden von besonderer Bedeutung. Es ist der Gedenktag des heiligen Kirchenlehrers und Bischofs Albertus Magnus. Zu diesem Anlass haben die Dominikaner zu einer Festmesse in die […]

Weiterlesen

Spontanes Studentenkapitel

Die Studenten der Dominikaner-Provinz Teutonia leben verstreut an vielen Orten und in etlichen Ländern. Selten gibt es die Möglichkeit, dass alle mal zusammenkommen. Nach langer Zeit, im Anschluss an die Diakonenweihe von fr. Lucas Wieshuber aus dem Mainzer Konvent und fr. Simon Hacker am 15.10. in Düsseldorf, konnte ein Studentatskapitel stattfinden. Dabei gab es auch […]

Weiterlesen

Verabschiedung von Pater Christoph Brandt

Am 04. September haben sich die Brüder und die Gemeinde St. Bonifaz von P. Christoph T. Brandt OP verabschiedet.  Im Rahmen eines festlichen Gottesdienstes um 10 Uhr predigte P. Christoph ein vorerst letztes Mal in St. Bonifaz. Dabei ging er, dem Evangelium folgend, auf die Herausforderung der radikalen Christusnachfolge ein. Natürlich bedeute Nachfolge in unseren […]

Weiterlesen

mainzer orgel komplet – Unser Konzert im November

Wegen des Festtages Allerheiligen fand das Novemberkonzert unserer Reihe mainzer orgel komplet in ausnahmsweise am zweiten Dienstag im Monat, am 8. November statt. Der Eintritt zum Konzert in unserer Pfarrkirche St. Bonifaz war wie üblich frei, Spenden für die Musiker und für unsere Reihe daher umso herzlicher erbeten. Die Organistin Patrizia Langenmantel aus Köln gestaltete […]

Weiterlesen

Vor der Weihe zum Diakon: Feierliche Profess in St. Bonifaz gefeiert

„Mit der Hilfe Gottes und der euren bin ich bereit.“ Am Samstag, den 3. September, haben in unserer Kirche St. Bonifaz unsere Mitbrüder Lucas Leonhard Wieshuber (Mainz) und Simon Hacker (Wien) ihr feierliches Ordensversprechen abgelegt. Damit haben sie sich lebenslang an den Dominikanerorden gebunden und der Orden sich an sie. Gut 250 Menschen waren gekommen, […]

Weiterlesen

Organist aus Wien mit selten zu hörendem Programm

mainzer orgel komplet präsentiert erfolgreichen jungen Organisten Erst 26 Jahre jung ist er und kommt jetzt aus Wien, nachdem er sein erstes Examen an der Frankfurter Musikhochschule mit Auszeichnung abgeschlossen und im Anschluss seinen Master an der Musikhochschule in München mit Bravour gemeistert hat:Der junge Organist Kasimir Sydow studierte bei bekannten Professoren wie Martin Lücker, […]

Weiterlesen

Zehn Jahre „Sonntagsmahl – (k)ein Grund zur Freude?

Mitte September feierten wir in unserem Gemeindesaal, dass wir seit zehn Jahren zu unserem sonntäglichen gemeinsamen Mittagessen einladen können, das „Sonntagsmahl“ in St. Bonifaz, wo alle willkommen sind. Auch unser Mainzer Oberbürgermeister Michael Ebling kam vorbei und gratulierte, worüber wir uns mit allen Gästen im vollen Saal freuten. Doch in die Zukunft schauen wir mit […]

Weiterlesen

Katharinenfest 2022

Christoph Tobias Brandt OP Am Freitagabend den 29.04.2022 haben wir Dominikaner das Fest der Heiligen Katharina von Siena gefeiert. „Sie ist eine Heilige, die der Kirche auch heute noch viel zu sagen hat“, wie P. Christoph in seiner Predigt betonte. In Ihrer Zeit hat Katharina die Kirche mit deutlichen Worten auch scharf kritisiert. Etwas, dass […]

Weiterlesen

Einladung zum Katharinenfest 2022

P. Christoph T. Brandt OP Wir Mainzer Dominikaner feiern die hl. Katharina von Sienna mit einem festlichen Gottesdienst an ihrem Festtag am Freitag, dem 29. April 2022, um 18.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Bonifaz (Bonifaziusplatz 1, 55118 Mainz, in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof). Die Festpredigt hältSr. M. Ursula Hertewich OP. Katharina von Siena (1347-1380), […]

Weiterlesen

„Emmausbesuch“ auf dem Jakobsberg

Lucas L. Wieshuber OP Am Ostermontag besuchten der Magister und die Studenten des Mainzer Konvents die BenediktinerInnen auf dem Jakobsberg. Nach einer interessanten Führung über die Anlage und der Teilnahme am Chorgebet, ließen wir den Abend gemütlich am Kaminfeuer ausklingen.

Weiterlesen